BreakfastFrühstück

Frühstückspfanne aus dem Grill

Frühstückspfanne aus dem Grill

Ein solides Frühstück am Samstagmorgen. Einige von euch kennen ja bereits aus der Vergangenheit die eine oder andere deftige Pfanne. Egal ob zum Frühstück, Mittag oder Abendessen, diese Kombination schmeckt immer.

Zutaten:

  • 750g kleine Kartoffel
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Rapsöl
  • 125g Bacon
  • 125g Emmentaler Käse gerieben
  • 5 Eier
  • 2 Kochwürste
  • 2 Chorizo
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln waschen, trocken tupfen und indünne Scheiben einschneiden und zwar so, dass sie unten noch zusammenhängen. Hilfreich ist es, die Kartoffeln auf einen Esslöffel zu legen.
  • 2 EL Olivenöl über die Kartoffeln geben
  • Grill mit der *Gusseisenpfanne auf ca. 180°C – 200°C vorheizen
  • Kartoffeln im Grill ca. 30-40 Minuten garen
  • nach 25 Minuten Garzeit der Kartoffeln, in einer weiteren Pfanne den Bacon und die Wurst anbraten
  • nach 35 Minuten Garzeit der Kartoffeln, die Kartoffeln in der Pfanne an den Rand schieben und die 5 Eier in der Mitte der Pfanne aufschlagen und 10 Minuten braten
  • Emmentaler Käse auf den Kartoffeln verteilen
  • Anschließend den Bacon und die Wurst in der Pfanne, auf den Eiern und den Kartoffeln verteilen
  • Alles mit Salz und Pfeffer würzen
  • Guten Appetit

P.S. vielleicht gefällt euch auch das Rezept Feinstes Fingerfood – Chicken Drumsticks

In eigener Sache

Dieser Beitrag enthält Werbung!

Mit Sternchen * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links von Amazon.

Ich halte mich an den Bloggerrelationskodex www.bloggerrelationskodex.de