Short Ribs mit Grillgemüsesalat
Portionen Vorbereitung
3Personen 30Minuten
Kochzeit
8Stunden
Portionen Vorbereitung
3Personen 30Minuten
Kochzeit
8Stunden
Anleitungen
  1. Short Ribs trimmen (Fett entfernen)
  2. Short Ribs mit der Gewürzmischung würzen und luftdicht in Frischhaltefolie einwickeln und für 12-24 Stunden in den Kühlschrank legen
  3. am nächsten Tag die Short Ribs 2 Stunden bevor ihr sie auf den Grill legt, aus dem Kühlschrank holen
  4. Grill oder Smoker vorbereiten und auf 110°C Garraumtemperatur vorbereiten
  5. Short Ribs in den Grill legen und die Kerntemperaturfühler im Fleisch und im Grill positionieren
  6. Räucherchips im Smoker verteilen und für die nächsten 3 Stunden nach Bedarf Räucherchips nachfüllen
  7. nach 4 Stunden werden die Ribs entweder in Butcherpaper, Edelstahlwanne oder Alufolie mit einen Schuß Apfelsaft luftdicht eingepackt und weitere 4 Stunden bei 130-140°C in den Monolith, Smoker oder Grill legen
  8. anschließend werden die Ribs ausgepackt und mit einer BBQ Sauce eingepinselt und für eine halbe Stunde im Garraum fertig gegrillt
  9. Guten Appetit
Grillgemüse
  1. Kartoffeln waschen und klein schneiden
  2. Zucchini, Möhren und die Zwiebel klein schneiden
  3. Brokkoli waschen, in kleine Röschen zerlegen
  4. Gemüse mit 5 EL Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen
  5. Grill auf 200° indirekte Hitze vorbereiten
  6. Gemüse auf einem tiefen Backblech verteilen und für ca. 50 Minuten in den Grill stellen
  7. Senf, Essig, Honig und 5 EL Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  8. Gemüse aus dem Grill nehmen und etwas abkühlen lassen anschließend mit der Soße mischen
  9. Gemüse zusammen mit den Ribs auf einem Teller anrichten
  10. Guten Appetit