Fisch

Flammlachs

Flammlachs

Flammlachs von der offenen Buchenflamme

Flammlachs bzw. Feucherlachs das beste was man mit Lachs machen kann. Die Lachsseite wird über offenes Buchenfeuer gegrillt. Am besten eignet sich dafür eine Feuerschale und Flammlachsbretter wie diese hier. Man kann die Halterungen aber auch direkt an einem Kugelgrill befestigen.

Zutaten:

  • eine Lachseite mit Haut
  • grobes Meersalz
  • bunter Pfeffer z.B. von Ankerkraut

Zubereitung:

  • Lachsseite 3 Stunden vorher mit groben Meersalz und Pfeffer bestreuen
  • das Holzbrett vorher ca. eine Stunde wässern
  • nach 3 Stunden das Salz und Pfeffer grob abputzen
  • Lachsseite trocken tupfen
  • die Lachsseite mit der Hautseiteauf das Brett klemmen
  • Brett auf in die Halterung stecken und ca. 45-60 am offenen Feuer grillen
  • Guten Appetit

P.S. vielleicht gefällt euch auch das Rezept:  Lachs im Blätterteig